Lust auf Uromasex dann besuche mich heute noch !

Na Ihr jungen Hüpfer, wer von Euch steht denn auf Uromasex? Ich darf wohl annehmen dass Du jünger bist, denn ich bin schon 87 Jahre alt. Jo, ich bin auch schon etwas tüddelig geworden, aber das kommt so wenn man so alt wird.

Weißt Du wohl was mein kleiner Freund? Ich will gefickt werden. Das darfst Du aber nicht der Frau Hansen sagen, die verbietet mir sonst wieder Internet. Horst, Horst, nun hör doch mal zu, Du musst mich ficken. Meine Mädchenscheide ist noch ganz zu und brrrrrrrrt und bimmelimmelim, dann fliegen wir mit der Eisenbahn durchs Wohnheim. Pass auf Uwe, wenn Du mich bumst, dann musst Du vorsichtig sein.

Ich kann nicht mehr so wie früher. Ja früher da war ich richtig hübsch, da hab ich den Führer gesehen und alle haben Heil, Heil geschrien. Mit dem kleinen Kleidchen, hach was wollte ich jetzt schreiben? Ich habe es vergessen.

Uromasex

Mein liebes Peterchen, wir singen zusammen ein Lied und heidewitzka da ist es schon passiert und wir ficken zusammen. Einfach so, wir machen Uromasex das die morschen Knochen wackeln.
Du denkst ich tüdel, aber nein. Es ist mir der volle Ernst. Weißt Du nicht mehr Ernst, wir haben doch früher schon gefickt, oder was haben wir gemacht. Für dich mein Spätzelein will ich mich nackig in die Heide legen und die Schenkel öffnen.

Sobald dein Stengelchen steht und das geht schnell, wenn ich ohne Zähne lutsche, es ist mir entfallen was dann passiert. Der alte Baumann hat immer zu mir gesagt, ich komme irgendwann ins Irrenhaus. Ich hatte auch immer Angst, er würde mir das Hirn raus ficken. Wenn bei Capri die rote Sonne im Meer versinkt. Kennst Du das schon?

Ist vom Schuricke, ganz was Feines. Ach Hansemann, ich verzehre mich nach dir, wann kommst Du und besuchst mich?

Du willst doch mal wieder Uromasex haben

Wer sind Sie denn eigentlich, dass Sie ein Foto von mir haben? Sind Sie der Doktor? Das hätte Adolf Hitler bestimmt nicht zugelassen. Wir können doch die Gartenzwerge Beiseite stellen und da ficken. Im Schatten der hohen Tanne sieht uns doch keiner. Hohe Tannen weisen die Sterne, an der Iser in schäumender Flut.

Klaus, gleich werd ich aber böse, gib mir deinen Pimmel, nun gib ihn mir schon. Los zeig mir dein Schwänzchen, ich will es haben, ich steck es in den Mund. Rabatz die Katz, das darf man nicht, nun schäm dich mal du dumme Else. Ich mach es trotzdem, es schmeckt doch so gut, auch wenn es Haue auf die Finger gibt.
Hach ja, ich hab früher viel Sex gehabt. Ich war jung, hübsch und sehr begehrt. Das machen wir jetzt auch. Du und ich, wir ficken. Och was bin ich schon aufgeregt, ich freue mich schon drauf.

Mit meiner neuen Hüfte bin ich wieder ganz mobil, da macht der Uromasex auch wieder Spaß. Denk dir nur, meine Enkelin, sie hat nun ein kleines Kindchen. Es ist ein Bub, ich weiß den Namen nicht, aber durch ihn bin ich jetzt Urgroßmutter.
Wohnst Du auch in München? Du magst doch alte Frauen, oder? Ich bin schon sehr alt, ich bin schon eine Urgroßmutter. Aber ficken geht noch.

Wenn wir nicht mehr ficken können, dann können wir ja gleich tot umfallen, das hat der Kokshändler meiner Mutter immer zugerufen, bevor sie gemeinsam in der Waschküche im Hof verschwanden. Dort hat er Mutter gefickt. Ich glaube den Schuppen gibt es nicht mehr, sonst könnten wir uns dort treffen. Aber ich weiß wo, denn in meinem Zimmer ist es zu gefährlich. Im Keller stehen die Betten, von den Leuten die gestorben sind, da machen wir es.
Die Leute liegen nicht mehr drin.

Ich bin noch recht rüstig, für Uromasex reicht es noch

Du, mein Schatzilein, ich meine das wirklich ganz ehrlich, ich will wirklich ficken. Tust Du mir den Gefallen und kommst mich besuchen. Ich bin ganz einsam und habe nicht mehr so viel Spaß im Leben. Meine Kinder besuchen mich nur selten, da kommt man schon auf dumme Gedanken.
Es ist nun einmal so, die Katze lässt das Mausen nicht und ich habe mein Leben lang sehr gern gemaust. Du verstehst, ich rede vom Liebe machen.

Die alten Säcke hier, die bringen es nicht mehr. Die können nicht einmal gescheit lecken. Die bekommen keinen Ständer mehr, da ist alles schon kaputt. Du musst kein junger Hüpfer sein, aber ein steifes Glied musst Du schon mitbringen. Hörst Du mein lieber Karel?
Er muss schön steif sein. Schreib mir schnell und ich gebe dir meine Adresse.

Du musst dich hinten reinschleichen, wenn man dich sieht, dann wird man dich fragen wer Du bist.

Uromasex

Oma Bunny sucht potenten Rammler für Omasex in Berlin

Oma Bunny sucht  Rammler für Omasex in Berlin

omasex

Gefallen Dir mein dicken Omatitten? Hast du mal Lust auf geilen Omasex in Berlin? Ich bin eine dauergeile Oma Stute, gut fickbar und besuchbar. Würde mich über zahlreiche Fickanfragen freuen.

omasex berlin

Exhibitionistische Oma sucht krassen Ficker

Exhibitionistische Oma macht sich nackig

Exhibitionistische Oma hat die Polizei zu mir gesagt, dabei sitze ich doch nur gern nackt in der Straßenbahn. Ich bin eine naturgeile, zeigefreudige Frau im besten Alter aus Köln Porz. Ich habe vielleicht eine Macke, wenn ich mich in den Bus, oder die Straßenbahn setze, meine Titten raushängen lasse, meine behaarte Fotze zeige und so tue als würde ich schlafen.
Aber ich bin ganz bestimmt keine Exhibitionistische Oma. Natürlich bin ich eine Oma, aber das muss der Bulle doch nicht so sagen. Ich mache das ja nicht nur beim KVD, auch im Park ziehe ich oft vor jungen Männern blank.

Manchmal fassen mir die Lümmel an die Titten, drücken grob an meinen Möpsen und kneten sie als hätten sie noch nie eine Titte in der Hand gehabt. Ganz mutige holen den Pillermann raus und fangen an zu wichsen. Das sind meist die Ausländer, die sind mir am liebsten. Die glotzen mir auf die Titten, oder die Möse, je nachdem was ich so zeige und manchmal langt auch schon ein Fuß.

Die spritzen voll schnell ab, ich finde das scharf. Es erregt mich als „Oma“ junge Männer geil zu machen. Wenn sie dann auch noch einen Löffel Tagessuppe aus dem Schwanz rotzen finde ich es umso geiler. Wenn ich es mir genau überlege, dann bin ich wohl doch eine Exhibitionistische Oma. Das ist doch wenn man sich gern vor anderen auszieht, oder?

Exhibitionistische Oma macht verrückte Sachen

Exhibitionistische Oma

Ach, die Lust und die Leidenschaft, wo führt sie uns nur hin. Die Nummer in der Straßenbahn, das Präsentieren meiner Möpse im Bus und die Knaben aus dem Park, das alles törnt mich nicht mehr an. Ich meine irgendwie schon noch, doch nicht mehr allein.

Ich möchte mal in der Bahn vor anderen ficken, oder im Bus einen Schwanz blasen wenn alle zugucken. Immer nur allein in der Straßenbahn zu hocken und die Möse zu zeigen ist auf Dauer nicht mehr interessant.
Bist du auch einer der sich gern zeigt?

Möchtest Du nicht die besonderen Momente in meinem Leben mit mir teilen? Mach mit mir eine Tour durch die Stadt. Wir nehmen mal die 1 nach Bensberg, ficken schön zusammen und in Frankenforst rotzt Du mir dein Sperma in die Dose. Mal sehen wie die Leute reagieren und was sie so sagen. Oder wir vögeln zusammen im Rheingarten, da kannst Du mich schön von hinten nehmen. Denen scheiß ich was auf exhibitionistische Oma, die sollen erst einmal sehen, was wir zu zweit für Schweinereien machen. Lass uns gemeinsam junge Männer mit meinen Oma Titten schockieren und die jungen Mädchen mit deinem steifen Pimmel. Wir ziehen uns geile Wäsche an und einen Mantel drüber. Wenn uns einer entgegen kommt, dann zeigst Du deinen Steifen und ich meine nasse Fotze. Wir ficken in Hauseingängen in Marienburg, in Toreinfahrten in Nippes, oder auf einem Rasen in Kalk. Ich denke die Reaktionen der Menschen wird die Mühe wert sein die wir auf uns nehmen.

Vielleicht filmst Du auch mal, wie ich in den Bus pisse, das wäre fein.

Exhibitionistische Oma

Oma in Nylons sucht Unterwäscheliebhaber

Oma in Nylons

Ich bin eine junggebliebene Oma mit totalem faible für Unterwäsche. Ich stehe sehr auch auf den Geruch von tagelang getragener Wäsche – Du auch? Schreib mich doch mal an wenn Du auf eine erfahrene Oma in Nylons stehst und Dir vorstellen könntest eine Sexbeziehung zu mir aufzubauen. Nur Sex und unseren Fetisch ausleben! Mehr nicht da ich verheiratet bin und das auch bleiben will!!!

Oma in Nylons sucht Sextreffen

Devote Eutersau zur allgemeinen Benutzung freigegeben

Devote Eutersau an Herrenrunden zu vermieten

devote Schlampe

Habt ihr Lust mal eine echte devote Eutersau beim Gruppensex so richtig hemmungslos abzugreifen und hart zu ficken. Ich vermiete regelmässige meine Ehehure an strenge Meister oder Herrenrunden um sie als willenlose Fickhure für jedermann abzurichten.

devote Eutersau

Gerne auch Solomänner die sehr sadistisch veranlagt sind oder sich gut mit Brustbondage und Tittenfolter auskennen. Schreibt uns einfach mal an und sagt uns was ihr gerne mit der devoten Fickhure anstellen wollt. Wenn es uns gefällt laden wir dich / euch zu uns privat nach Hause ein 😉

devote Ehehure

Sexy Weihnachtsengel sucht geile Wichser

Sexy Weihnachtsengel strippt für Dich

sexy Weihnachtsengel

Sexy Weihnachtsengel zieht für Dich blank

sexy Weihnachtsfee

Lass uns mal etwas Chatten um uns kennen zu lernen. Vielleicht ergibt sich daraus ja eine heisse Sexbeziehung. Ich bin auf der suche nach einem aufgeschlossenen Mann für eine offene Beziehung wo ich mein Hobby als Amateurhure und Camgirl ausleben kann und nebenbei auch mal mit netten Männern vor der Cam ficken darf. Melde dich mal wenn du interesse hast. Am besten mit Whats App oder Skpye Daten damit wir schnell in Kontakt kommen. Bis gleich dein sexy Weihnachtsengel 😉

sexy Weihnachtsengel

Fette Oma mit dickem Hängebauch sucht Ficker

Fette Oma macht Gangbangs

geile Oma

Na Du bekommst du schon einen ständer wenn Du eine fickbereite fette Oma mit dicken Hängetitten und einem schönen dicken Hängebauch siehst. Gefallen Dir mein fetten Schenkel in schwarzer Strapse.

fette Oma

Hast Du Lust mal von einer erfahrenen FickOma eingeritten zu werden und ihre saftige Omafotze zu lecken.

scharfe Oma

Meine rote Fickwäsche macht dich jetzt schon turbogeil – na dann warte erstmal bis Du mein fettes Fickfleisch kräftig stossen darfst.

Omasex

Ich suche über dieses Sexinserat geile Mehrfachspritzer die auch mal an einem Gangbang mitmachen wollen.

omaseks

Wenn Dir gefällt was Du siehst und du auch gerne mal Omas in den Arsch ficken willst dann schreib mich mal an.

fette Oma

Oma in Nylons sucht Natursekt Sexkontakte

Ich pisse gerne in meine Nylons

Fick mich während ich pisse !!!

Reife dicke Oma möchte gerne ihren Natursekt Fetisch mit einem echten NS Liebhaber ausleben und sucht einen erfahrenen Banger für heisse Abende zu zweit. Ich geniesse Natursekt aber nur aktiv, könnte mir aber vorstellen das bei entsprechender Einführung auch mal pssiv umzusetzen. Wer mich mal unverbindlich auf neutralem Boden treffen möchte schickt mir einfach seine Whatsapp Messenger Daten per PN. Aber bitte keine Anfragen nach Camsex, Sexting oder Telefonsex. Ich suche ein Realtreffen und keinen virtuellen Sex.

Uroma über 90 sucht geile Ficker

Uromasex kann so GEIL sein

Es ist eine Schande dass ich in meinem Alter noch die Krätze bekommen habe, aber ich behandle die kleinen Tierchen in meiner Möse schon mit Teebaumöl und es sollte sich bald erledigt haben. Dann bin ich bereit für unser erstes Sexdate, bis dahin können wir uns ja schon einmal kennen lernen.
Kurz vorweg, ich suche keinen Mann für eine Beziehung, dafür bin ich mit meinen weit über 90 Jahren viel zu alt. Ich suche Männer für einen Gangbang, Männer die mich ficken und mit Sperma besudeln.

Ich suche also mehrere Männer, sogar ganze Rudel von Männern, ich brauche richtige Kerle mit schmutzigen Schwänzen und noch schmutzigeren Fantasien. Ich möchte Euch kennen lernen und um Euch das Wasser ein wenig im Mund zusammen laufen zu lassen, will euch kurz von mir erzählen.

Mein Leben verlief größtenteils eintönig, es war langweilig und ich war sogar die meiste Zeit meines Lebens prüde. Erst mit 60 Jahren, als mein viel älterer Mann verstarb habe ich mit dem Ficken angefangen. Der Kerl hatte nicht schlecht gestaunt als er mein Jungfernhäutchen sah, in dem Alter rechnet ja auch keiner mehr mit einem intakten Hymen. Von da an hatte ich regelmäßig Sex mit sehr vielen Männern, ich war eine Frau die sich richtig angebiedert hatte um gebumst zu werden. Auf einmal trieb ich mich in dunklen Kneipen herum, fing das trinken an und warf mich betrunkenen Seeleuten an den Hals. Mit 79 hatte ich den ersten Orgasmus meines Lebens und seither bin ich süchtig nach Orgasmen.

Ich habe immer extremer Dinge ausprobiert, da waren ganz schlimme Sachen mit dabei, aber darüber darf ich hier bestimmt nicht schreiben. Mein Hausfreund fickte und fistete meine Fotze so hart, ich blutete wie ein Schwein. Erst dachte ich, es wäre so etwas wie eine Schmierblutung, aber ich menstruierte schon lange nicht mehr und befand mich schon ewig in der Menopause. Das geile Schwein hatte mir beim Faustfick die Möse zerrissen und einen Oberschenkelhalsbruch hatte ich auch davon getragen.

Das war vielleicht der geilste Fick meines Lebens und es war so schön peinlich als der Notarzt kam und sich meine Scheide und mein Arschloch noch nicht wieder zusammen gezogen hatten.

Ich lasse mich beim Sex gern demütigen und je geiler ich werde, desto devoter werde ich auch. Ist meine Fotze erst einmal auf Touren und hat das Kopfkino erst einmal angefangen, dann bin ich für alles zu haben, für wirklich alles. Ich habe mich schon erbrochen weil ich hinterm Hauptbahnhof Schwänze geblasen hatte, die wohl nicht mehr gut waren. Ich bin schon mit vollgeschissener Hose im Bus unterwegs gewesen, weil es meinen damaligen Ficker geil machte.

Ich habe jungen Frauen die verschissenen Arschlöcher sauber geleckt und mir sogar in den Mund kotzen lassen. Ich habe alles ausprobiert, was irgendwie nach Geilheit roch und von den meisten Spielen der extremen Art wurde ich auch wirklich geil. Am besten von allen Sachen hat mir immer noch der Gangbang gefallen. Der Mittelpunkt auf einer Party zu sein, unter vielen Männern begraben zu werden, einfach von einer Horde Männer benutzt zu werden, da werden mir die Knie weich und sogar meine alte Muschi wird wieder feucht.
Solche extremen Abenteuer müssen es jetzt nicht mehr sein, auch ich werde mit über 90 Jahren langsam ruhiger, lasse mir aber immer noch gern die Fotze, den Mund und das Arschloch ficken. Ich brauche es nach wie vor schön hart, lasse mir gern zwei Pimmel in die Fotze stecken und noch einen in die Poperze. Ich stehe nach wie vor auf Sperma, nur viel muss es sein.

Es erregt mich, wenn fremde Männer mich anfassen, es macht mich geil wenn ein Schwanz ungewaschen ist und nach Männerpisse schmeckt. Und ich brauche es regelmäßig und nicht nur ab und zu. Als alte Dreilochstute werde ich einen Teufel tun mich im Seniorenheim zu langweilen, ich will Spaß, ich will Abenteuer und ich lasse mir nicht einreden, dass Frauen in meinem Alter keine Sexualität mehr haben dürfen. Wer einmal zwei alte Leute im Fahrstuhl des Altenheims hat ficken sehen, der weiß wie trist und grau das Leben im Alter sein kann. Nicht mit mir sage ich dann, ich sterbe doch lieber beim Gangbang, lasse mir bis zum letzten Atemzug die Löcher aufreißen und mich mit Sperma bespritzen, als langsam vor mich hin zu vegetieren. Es ist mir übrigens schnurz egal wie alt ihr seid, ich nehme jeden. Vom Teenager bis zum Großvater ist mir jeder Recht der seinen Schwanz noch steif bekommt und Sperma in den Eiern hat.
Ihr ahnt ja gar nicht was man mit so leeren, alten Schlauchtitten wie ich sie jetzt habe alles anstellen kann. Und auch meine Bauchfalte lässt sich prima ficken, zumindest sagen dass die Männer die es bereits getan haben. Ich weiß doch wie viele von Euch davon träumen wenigstens einmal im Leben mit einer geilen, alten frau wie mir zu ficken.

Also nutzt die Gelegenheit eine greise Dreilochstute zu nageln, sagt Euren Freunden und Kollegen Bescheid und kommt mich besuchen. Auch für professionelle Produktionen komme ich in Frage, ich schreibe das nur, falls hier ein Pornoproduzent meine Zeilen liest und Interesse hat mit einer Rentnerin einen Film zu drehen.

Allen anderen Männern kann ich nur zurufen, hier bin ich, also fickt mich auch. Ihr werdet es bestimmt nicht bereuen, ich bin alt und hässlich aber immer noch geiler als so manche 18 jährige Amateurin die nur die Beine breit macht. Ich beherrsche die Kunst der Erotik aus dem Effeff und kann Euch Dinge beibringen, die nur ich euch beibringen kann. Nur Mut meine Herren, denn ohne geht es nicht. Wir müssen das Spiel spielen wie es gespielt wird und den nächsten Schritt müsst ihr jetzt machen. Ich bin echt und ich war ehrlich zu euch, habe euch vieles über mich erzählt. Der ein, oder andere ist vielleicht geil geworden und spielt gerade an sich herum. Lass es sein sage ich. Spar dir deine Wichse auf, lerne mich kennen und spritze mich damit voll. So haben wir beide viel mehr davon, als wenn Du jetzt in ein Taschentuch wichsen würdest.

Wenn Du mich auch mal treffen möchtest melde Dich an und schreib mir !

Deine Oma Ursel91

Will mich den niemand mehr Ficken ???

Selbst mein Hurensohn Toony will nicht mehr

Irgendwie scheint mich das Glück verlassen zu haben den seit kurzem sind mir alle Ficker ausgegangen und selbst mein eigener Sohn der mich seither immer befriedigt hatte will nun plötzlich auch nicht mehr – haben sich den alle gegen mich verschworen ???

Lust auf geilen Omasex dann melde dich – ich ficke garantiert mit jedem!

Omageil

Omas Fotze lecken